UncategorizedSocial Media Plattformen im Überblick

Erfahren Sie mehr über die neuesten Themen rund um die Digitalisierung in unserem Blog! https://all-in-one-agentur.com/blogs/

 

Social-Media-Plattformen sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Vor allem die Plattformen Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing, TikTok, Snapchat, Pinterest und Twitter haben eine große Reichweite. 

Mehr als 50 % der Menschen auf der Welt sind auf mindestens einer Social-Media-Plattform Mitglied, und die meisten User verbringen oft mehrere Stunden des Tages auf diesen Plattformen.

Was hat ein Kirchturm mit Social Media zu tun?

 

Ein Kirchturm (etwa 40 Meter) ist die durchschnittliche Höhe dessen, was die Nutzer auf Facebook durchscrollen. Stellen Sie sich vor, wie viele Inhalte diese Nutzer konsumieren und welche Auswirkungen es für Sie hat, wenn Ihr Unternehmen nicht auf den Plattformen aktiv ist.

 

Die Plattformen sind darauf ausgelegt, die Nutzer auf den Plattformen zu halten, und diese zunehmende Verweildauer in den sozialen Medien bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich auf diesen Plattformen zu positionieren.

 

Welches sind die grössten Plattformen?

 

Welche Plattformen sollte Ihr Unternehmen nutzen?

Es ist nicht zu übersehen, dass insbesondere Instagram jeden Tag mehr Nutzer gewinnt. Für Unternehmen ist es nicht nur wichtig, wie viele Nutzer auf einer Plattform registriert sind, sondern wie viele diese Plattform aktiv nutzen. Hier zeigt sich, dass in der Schweiz Instagram und LinkedIn an der Spitze stehen. Beide Plattformen werden genutzt, um sich weltweit zu vernetzen. Während Instagram früher ausschließlich für private Zwecke genutzt wurde. Inzwischen sind viele Unternehmen auf dieser Plattform aktiv, um eine größere Reichweite zu erzielen und auch um Produkte zu platzieren. LinkedIn hingegen gilt als professionelle Plattform und wird für die Jobsuche und Karriere genutzt.  
Snapchat, Pinterest und Twitter haben ebenfalls eine grosse Reichweite, sind aber für Ihr Unternehmen nicht nützlich. 

 

Als Unternehmen sollten Sie sich auf jeden Fall auf LinkedIn, Facebook und Instagram konzentrieren. Facebook und Instagram helfen Ihnen, Ihr Unternehmensprofil zu stärken, während LinkedIn hauptsächlich für die Personalbeschaffung gedacht ist.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

https://all-in-one-agentur.com/wp-content/uploads/2020/12/allinone-logo-weiss.png
Erfahrungen & Bewertungen zu All-In-One Agentur

Unternehmen

All-In-One Agentur GmbH
Udligenswilerstrasse 11
6043 Adligenswil

CH-100.4.811.025-2
CHE-450.710.092

Mit uns verbinden

Wir sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Kontakt
info@all-in-one-agentur.com
+41 41 370 85 85

Support und Kundenservice
support@all-in-one-agentur.com

Öffnungszeiten
MO – FR: 08:00 – 12:00 / 13:00 – 17:00

©2020 All-In-One Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

× Auf Whatsapp schreiben